Rarissimum Logo
Rarissimum
Hauptstrasse 37
CH-4438 Langenbruck
061 322 05 20

Kann man etwas über die Natur und über
das Leben erfahren, wenn man seinen Blick
auf einen kleinen Ausschnitt dieser Natur
richtet, aufmerksam und beharrlich
beobachtet, bedenkt und aufzeichnet, was
geschieht und was entsteht? Wenn man
versucht, in einen Dialog mit dem
Geschehen zu treten und Neues wachsen
zu lassen?
Kann man Menschen mit Geschichten
berühren, die über das natürliche Leben
auf einem kleinen Stück Land berichten?
Geschichten, in denen natürliche
Lebenszyklen, Fotografie, Text und
künstlerische Ausdrucksformen in einem
Handlungsstrang miteinander verwoben sind?

Viel Spass beim Stöbern.

Nachricht